E-Mail ist statisch?
Nein! E-Mail ist dynamisch. Teil 1

„E-Mail ist statisch, langweilig und überhaupt nicht sexy“, diese gängige Meinung wird von den aktuellen technischen Möglichkeiten allmählich überholt. Personalisierte Bilder, Echtzeit-Datenfeeds, täglich wechselnde Bilder und Texte, Bildergalerien sowie vorausgefüllte Anmeldeformulare holen die alte Dame der Online-Kommunikation aus den gängigen Klischees heraus.

Email PlainResponsive Design hat sich glücklicherweise auch bei E-Mails allmählich als Courant-normal durchgesetzt und die fossiliengleichen Clients auf fest installierten Desktop-Computern gehören – zumindest im B2C Bereich – zu einer aussterbenden Rasse. Rund die Hälfte aller Öffnungen von E-Mails erfolge heute auf mobilen Endgeräten. Smartphones und Tablets des Apfel-Brands stellen dabei in der Schweiz die überwiegende Mehrheit. Dies hat für uns E-Mail Marketeers einen grossen Vorteil: Moderne E-Mail Clients ermöglichen innovative E-Mails.

In einer dreiteiligen Serie zeigen wir Ihnen was heute in einer E-Mail alles möglich ist.

Teil 1: Dynamisch, bei der Öffnung geladene Inhalte

Dynamisch ändernde Bilder

Dynamisch aendernde BilderBilder die zum Zeitpunkt der Öffnung der E-Mail durch den Empfänger dynamisch ausgeliefert werden, ermöglichen die inhaltliche, zeitliche und sogar geographische Personalisierung der Nachricht. So können beispielsweise individuelle Produkteempfehlungen, täglich wechselnde Elemente wie die Türchen eines Adventskalenders oder gar der Anfahrtsplan zum nächstgelegenen Shop (inkl. Foto des Eingangsbereiches) direkt in eine E-Mail eingebunden werden.

 

Personalisierte Bilder

personalisierte GrusskarteEin mit dem Namen des Empfängers beschrifteter Briefumschlag als Bestandteil des Keyvisuals oder der direkte Versand einer elektronischen Postkarte mit persönlichem Grusstext im Postkarten-Motiv: Die persönliche Ansprache des Empfängers ist nicht mehr nur auf die reine Textform beschränkt. Personalisierte Bilder, in Echtzeit bei der Öffnung durch den Empfänger generiert, eröffnen eine neue Dimension der Individualisierung von E-Mails.

 

Ausblick auf Teil 2 und 3

Dies war der erste von drei Artikeln zum Thema dynamische und interaktive E-Mails. Im zweiten Teil zeigen wir, wie ein kompletter Adventskalender in eine einzige E-Mail gepackt werden kann.


Zurück zur Übersicht

Leave a Reply

You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>